ARI Fleet

Das Unternehmen

ARI Fleet

Angesichts Lean Production und Just-in-Time-Lieferketten steht und fällt der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens mit der Mobilität seines Fuhrparks. Um dabei von mehr Leistungen bei deutlich geringeren TCOs zu profitieren, entscheiden sich die Verantwortlichen zunehmend gegen geschlossene Full-Service-Leasing-Verträge und für Finanzleasing/Kauf mit Services auf Ist-Kosten-Basis pro Monat und Fahrzeug („pay-per-use“).

Gegründet 1948 hat sich ARI zur weltweit größten privat geführten Fleet Management Company entwickelt. Rund um den Globus betreuen mehr als 2.300 Experten weit über 2 Mio. Fahrzeuge. Basierend auf Big Data-Konzepten erarbeiten wir exakt auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösungen, mit denen Fuhrparkkosten um bis zu 20% gesenkt werden können.

Unsere 2015 mit dem „International Fleet Industry Award“ ausgezeichnete „Transparent Fleet Management Solution“ basiert auf innovativen Reporting-Systemen, deren Aussagekraft weit über das hinausgeht, was am Markt bislang noch üblich ist. Dadurch lassen sich z. B. Fahrzeuge punktuell zu Serviceaufenthalten koordinieren, Fahrverhalten und Energieverbrauch steuern, Unfälle vermeiden oder Schadensregulierungen und die Bereitstellung von Ersatzfahrzeugen beschleunigen. Und statt künstlich niedrig gehaltener Restwerte, erzielt ARI Fleet auch beim Remarketing marktgerechte Verkaufspreise.