Vimcar GmbH

Das Unternehmen

Vimcar GmbH

Das Berliner Connected Car Unternehmen Vimcar hat sich bisher vor allem mit dem digitalen Fahrtenbuch im Nischenmarkt der Dienstwagenversteuerung einen Namen gemacht, nicht zuletzt durch strategische Partnerschaften mit dem Deutschen Steuerberaterverband, DATEV und Haufe Lexware. Der Kundenstamm des Unternehmens ist inzwischen auf über 4.000 Unternehmen gewachsen.

Zwei Jahre nach dem Marktstart ist das Ziel der Berliner nun auch die starke Positionierung ihres digitalen Flottenmanagers Vimcar Fleet in der Fuhrparkbranche. Die Erweiterung des Fahrtenbuches vernetzt den gesamten Fuhrpark herstellerübergreifend zur einer professionell geführten Flotte. Damit können täglich anfallende Aufgaben rund um Firmenwagen und Fuhrpark in einer benutzerfreundlichen Software intelligent zentral bearbeitet werden. Mit wenigen Klicks gewährt die Software dem Fuhrparkleiter Zugriff auf viele Fuhrparkdaten. So können Außendienstmitarbeiter unterstützt und Fuhrparkkosten durch cleveres User-Management minimiert werden. Die Flottengröße ist dabei nicht ausschlaggebend. Vimcar bietet für jeden Flotte das richtige Set, ob das nun 5, 50 oder 500 Fahrzeuge sind.