RYTLE GmbH

RYTLE GmbH

RYTLE GmbH
RYTLE GmbH

RYTLE bietet die logische Infrastruktur für Transporte innerhalb der letzten Meile, bestehend aus vier abgestimmten Komponenten. Das Lastenfahrrad MovR ermöglicht die letzte Meile emissionsfrei und leise zu gestalten. Der MovR wird mit genormten Wechselcontainern (BOX) bestückt. Eine einzigartige Swap’n‘Go-Technologie ermöglicht den Tausch vorkommissionierter BOXen in wenigen Handgriffen. Alternativ können Europalletten aufgenommen werden und emissionsfrei transportiert werden. Als Ausgangspunkt des Lieferprozesse dient ein City-HUB (hydraulisch absenkbare Wechselbrücke), welche in den Morgenstunden mit vorkommissionierten Boxen bestückt wird. Diese wird emissionsfrei ins Stadtgebiet befördert. Die Organisation der innerstädtischen Lieferungen erfolgt mittels eigenentwickelter IT-Systeme.

Die einzelnen Komponenten werden je nach Kundenbedürfnissen entweder im Verbund oder als Stand-Alone-Lösung durch RYTLE vertrieben.

 

B1-01a