ARI Fleet

ARI Fleet

ARI Fleet
ARI Fleet

Leasing ohne versteckte Kostentreiber

Die Erfolgsstrategie von ARI Fleet basiert auf Big Data-Konzepten, durch die exakt auf geschäftliche Anforderungen zugeschnittene Fuhrpark-Lösungen entwickelt werden. Mit dem Effekt , dass sich die Total Cost of Ownership durch gezielte Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette – von der Beschaffung bis zum Remarketing – um durchschnittlich bis zu 20 % senken lässt.

Dafür revolutioniert das Unternehmen nun das Fahrzeugleasing in Deutschland. Mit ARI FlexLease gehören stillschweigende und überteuerte Vertragsverlängerung, Zahlungen bei vorzeitiger Vertragsbeendigung, Vertragsanpassungen für Mehr-/Minderkilometer oder die deftige Schadenberechnung am Ende der Laufzeit der Vergangenheit an. Und nach Vertragsende werden Erlöse aus dem Wiederverkauf gebrauchter Fahrzeuge mit der verbliebenen Restschuld aufgerechnet und der Gewinn dem Leasingnehmer gutgeschrieben. Zudem erzielen frei zubuchbare Services, wie z. B. ARI Werkstattnetz, ARI C(r)ash Depot 19, ARI DKV Tankkarten, ARI Schadenmanagement oder Remarketing, weitere Einsparpotenziale.

Vorteil: Die Entbündelung von Finanzierung und Services ist günstiger als der separate Einkauf dieser Dienstleistungen in gängigen Closed-End-Full-Service-Leasingverträgen, deren Kilometerabrechung mit oftmals zu niedrig angesetzten Restwerten von Anfang an zu hohen Raten führt.