Zielgruppenanalyse

Ihre Zielgruppe ist am Nürburgring. Sie auch?

Ob Fuhrparkmanager, Vertriebsleiter oder Frachtführer – die Entscheider der betrieblichen Mobilität versammeln sich am 23. + 24. Juni 2020 beim bfp Fuhrpark-FORUM in den Hallen des Nürburgrings.

Als Aussteller von hochqualitativen Kontakten profitieren

3.000 Fachleute werden beim Fuhrpark-FORUM erwartet, davon 1.800 Entscheider im Bereich betrieblicher Mobilität. Bei einem Erstteilnehmer-Anteil von ca. 30 Prozent bietet sich ganz neues Kontakt-Potential. Bitte beachten Sie auch die unten stehenden Grafiken zur Zielgruppenanalyse.

Mit diesen Maßnahmen führen wir Besucher gezielt an Messestände:

  • Teilnehmer- und Termin-Management
  • Workshops an Aussteller-Ständen
  • Spezielle Veranstaltungen für Einkäufer in Kooperation mit dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Geführte thematische Messerundgänge, unter anderem für Handwerker
  • Petit-FUHR: Die neuen E-Learning-Häppchen direkt bei teilnehmenden Aussteller-Ständen

Sie möchten das Besucher-Interesse an Ihren Stand steigern? Sprechen Sie gerne unser Verkaufsteam an!

Quelle: Besucherbefragung bfp Fuhrpark-FORUM 2019